KITZINGER

Flaschenreinigung

MÄANDER ist eine Flaschenreinigungsanlage für Glas- und PET-Flaschen sowie Gläser mit einer Stundenleistung von 1500 bis max. 8000 Stück. Schonende Flaschenanwärmung, mehrstufige Rückkühlung, lange Laugentauchzeiten und sichere Etikettenentfernung sind einige Merkmale dieser Anlagenserie.

Die Flaschenreinigung spielt innerhalb eines Getränkebetriebes eine zentrale Rolle, hygienische und optisch einwandfreie Reinigungsergebnisse sind dabei genauso wichtig wie die einfache Durchführbarkeit von Reparatur- und Einstellarbeiten. MÄANDER wird diesen Anforderungen gerecht und bietet darüberhinaus viel mehr:

 • Schonende Behandlung des Flaschenmaterials
 • Flascheneingabe durch ruckfrei laufende Eingabestäbe
 • Einschub über eine federbelastete Kupplung feinfühlig einstellbar
 • Kunststoffführungen mit sicherer Zentrierung der Flasche während des Einschubs in die Zelle
 • Sicherheitsschalter für alle Bewegungen
 • schonende Anwärmung auf 45°C über die Innenvorspritzung
 • Laugentemperaturen langsam steigend von 65° bis 85°C bzw. fallend von 85°C bis 60°C durch  
   zusätzliche Wärmetauscher
 • schonende 4-stufige Abkühlung und Entfernung der Alkalität
 • geringe Fallhöhe, stoßgedämpfter Fall auf mit Kunststoff belegten Abgabestab und 
   bewegungsoptimierten Überschieber


August 2018

Waschtunneloberteil hochfahrbar

Speziell im Industriebereich werden jetzt häufiger Waschanlagen mit hochfahrbarem Tunneloberteil gefordert. Problem hierbei ist die Abdichtung zwischen Maschinenoberteil und dem Unterbau.

Hierzu haben wir ein eigenes System entwickelt: das Ober- und Unterteil verfügen über genau zusammenpassende Schrägen, der Oberbereich wird nicht nur über das Eigengewicht abgelegt, sondern durch eine Endloskette mit feinfühliger Einstellbarkeit unter Druck auf der Unterteil gezogen.
Dadurch erfolgt eine umfassende Abdichtung der beiden Bauteile.

 

© 2014 KITZINGER Maschinenbau GmbH | Login | Webdesign Hamburg