KITZINGER

rotari

Unsere rotari Waschanlage löst ein bekanntes Problem in großen Backbetrieben: die hartnäckige Verschmutzung der Vorsatzschienen von Dreirandschnittenblechen. Selbst mittelgroße Betriebe haben bereits 100-300 dieser Schienen täglich zu reinigen. Reinigen heißt in diesem Zusammenhang: Einweichen, Abkratzen der festanhaftenden Reste und Nachspülen, verbunden mit viel Handarbeit, Unfallgefahr und hohem Wasserverbrauch.

Bei 150 Schienen täglich beträgt der Zeitaufwand hierfür ca. 30-40 Minuten. Dieser Aufwand kann mit der rotari auf das Füllen und Entnehmen der Schienen aus der Maschine reduziert werden. Verbunden mit einem deutlich niedrigeren Wassereinsatz, auf Reinigungsmittel kann ganz verzichtet werden.

Die abgetragenen Teigreste werden durch das patentierte Verfahren ausgefiltert und können leicht entnommen werden. In der Standardausführung können alle Schienenbreiten von 100-400mm Länge verarbeitet werden. Maschinen für Schienen bis zu 600mm Breite oder Chargenleistung über 400 Stück sind lieferbar. Die Programmdauer für einen Reinigungszyklus beträgt ca. 50min.

Bei der Vielzahl der bereits gelieferten Maschinen befindet sich sicherlich eine Referenzadresse in Ihrer Nähe, gerne arbeiten wir Ihnen eine Offerte für die rotari aus.


Mai 2018

Nach einem verhaltenen Jahresstart ist der Auftragseingang inzwischen auf ein neues Hoch gestiegen.

Aktuelle Auftragseingänge sind eine MÄANDER Flaschenwaschmaschine für eine Brauerei in der Nähe von Bamberg (in dieser Gegend ist übrigens die höchste Brauereidichte in Deutschland) und eine spezielle Dosenwaschanlage für einen Fleischkonzern aus Dänemark. Die Lieferung der beiden Maschinen erfolgt im Spätherbst dieses Jahres.

Kurz zuvor werden 2 sehr spezielle Waschanlagen für zwei- und dreiteilige Großbehälter im Raum Frankfurt installiert, eine dieser Maschinen ist mit unserer neuer Zentrifugaltrocknung „conrion“ ausgestattet, diese ist die einzig bekannte, wirtschaftlich vertretbare Lösung zur Trocknung von klappbaren Großbehältern, unser Patent hierfür ist mittlerweile erteilt.

 

© 2014 KITZINGER Maschinenbau GmbH | Login | Webdesign Hamburg